Home arrow News arrow Pfalzen : St. Georgen – 2:3
Wildschweine
Home
News
Saison
Mannschaft
Vereinsgeschichte
Torwand
Kontakt
Links
Sponsorpool
In Memory
Jugend
Aktuelles
Tabelle
Fotos
Mannschaft
Archiv
Fanzone
Gästebuch
Gallery
Videos
Newsletter
Umfragen
Umfrage
Currently no polls available to vote
Fotos
Wildschweine on Tour Prag 2008
Faschingsauflug 2009
Open Air Samstag
Pfalzen : St. Georgen – 2:3 PDF Drucken E-Mail

Letztes Spiel in der Vorrunde leider denkbar knapp verloren. Nun wartet die Zwischenrunde.

Vor einer großen Zuschauermenge (so viele waren bei einem Hockeyspiel in Pfalzen noch nie)...

verloren die Pfalzner Wildschweine auch das Spiel in der Vorrunde gegen die 12 Apostel St. Georgen mit 2:3. Nun heißt es in der Zwischenrunde stark zu Punkten.

Zum Spiel: die Wildschweine begannen druckvoll, hatten etliche gute Chancen zu Führung, aber bereits nach etlichen Minuten übernahm die Mannschaft aus St. Georgen das Ruder und erspielten sich Chance um Chance. Wie so oft gegen die "Jergina" war Berger Alex im Tor ein sicherer Rückhalt, konnte aber auch nicht den 2:0 Rückstand im ersten Drittel verhindern. Nach der Pausenpredigt von unserem Coach Stiflers Mäx kamen die Wildschweine wie verwandelt aus der Kabine und konnten bereits in der ersten Minute durch ihren Oldie Messner Sigi (46 Jahre !!!) auf 1:2 verkürzen. Als dann wenig später Gatterer Wolfgang mit seinen ersten Saisontor auf 2:2 stellte schien der Bann gebrochen und Pfalzen hatte danach noch einige gute Chancen zur Führung. Schließlich ging man mit 2:2 in die Drittelpause. Das letzte Drittel begann denkbar schlecht, nach 2 Minuten ging St. Georgen durch einen Stellungsfehler in der Abwehr mit 3:2 in Führung. Durch den Rückstand wurde die Mannschaft aus Pfalzen zunehmend nervöser und kassierte eine Strafe nach der anderen, trotzdem hatten sie durch Galvan Alex die große Chance nach einem seiner schönen Alleingänge auf 3:3 zu stellen. Auch das Herausnehmen des Torhüters in der letzten Minute brachte trotz guter Chancen nicht den erhofften Ausgleich.

Somit ziehen die "Pfalzner Wildschweine" mit nur 3 Punkten in die Zwischenrunde des Puschtra Cups ein.

Gegner in dieser Zwischenrunde und Spiele sind:

Datum

Uhrzeit

Heim- Mannschaft

Gäste Mannschaft

Ort

23.01.2010

20:00

Mammuts Toblach

SSV Palzen Hockey

Toblach

29.01.2010

20:00

12 Apostel St. Georgen

SSV Palzen Hockey

St. Georgen

06.02.2010

20:30

HC Oacha

SSV Palzen Hockey

Pfalzen

10.02.2010

20:30

Grizzlies Bruneck

SSV Palzen Hockey

Pfalzen

 
Suchen
User Login





Passwort vergessen?
Find us on Facebook
Videos
Sponsorpool
Newsletter








© SSV Pfalzen Sektion Eishockey MwStNr.: 00690050216